Nächste Veranstaltung

Lukas Gloor liest aus: «Timbuktu»

Datum: 28.02.2024
Ort: Librairie Bostryche
Türöffnung: 19.00 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr

Max steht am Fenster, vor sich den Kühlturm und die Dampfwolken, die sich in die Höhe schrauben. In Timbuktu, zwischen Atomkraftwerk, Schnellstrassen und Bahnstrecken, studiert er die Leute, hört…


Mehr
Kommende Veranstaltungen
Galerie
  • Rolf Hermann, Leta Semadeni: Kurzprosafestival 2016
  • Kurzprosafestival 2016
  • Festival Text & Bild (2019)
  • Text & Bild: «Quand vos nuits se morcellent» - une lettre à Ferdinand Hodler
News
  • Es war schön

    Matto Kämpf
  • Es gibt zwei Sorten Schriftsteller, solche die in Biel gelesen haben und solche die nicht gelesen haben.

    Günter Eich
  • Sinn ist beliebig – Umgebung nicht.

    Ann Cotten
  • Das Gedicht ist für mich die dichteste Expression dessen, wie das menschliche Gehirn funktioniert.

    Arthur Jacobs
Gästebuch ab 1972
  • Weber Anne – Anne Weber liest aus Kirio
  • Boissier Laurence – Soirée Spoken Word bilingue
  • von Graffenried Ariane – Text & Bild: «50 Hertz» – eine musikalische Spoken–Word–Performance über Revolutionärinnen & andere Störenfriede
  • Brežná Irena – Irena Brežná liest aus »Wie ich auf die Welt kam«
  • De Roulet Daniel – Text & Bild: «Quand vos nuits se morcellent» – une lettre à Ferdinand Hodler
  • Hermann Rolf – »Eine Kuh namens Manhattan« – das Trio Chäslädeli spielt auf zur Buchtaufe
  • Johansen Hanna – Hanna Johansen: «Der Herbst, in dem ich Klavier spielen lernte»
  • Künzli Lis – Lecture bilingue: Fanny Wobmann liest aus ihrem Roman «Nues dans un verre d'eau»

Mitglied
werden


Bisher haben

68

Autorinnen und Autoren
für die Dilit gelesen

Zum Autorenarchiv

Im Gästebuch stöbern

Mehr