Kohli Julia

Nächste Veranstaltung

Julia Kohli liest aus: "Das Leben ist die grösstmögliche Ruhestörung"

Datum: 13.09.2024

Kommende Veranstaltungen

31.10.2024

Lecture bilingue mit Lorena Simmel und Emma Doude van Troostwijk

Filmpodium
04.12.2024

Birgit Birnbacher liest aus: "Wovon wir leben"

Text & Bild: «Quand vos nuits se morcellent» - une lettre à Ferdinand Hodler
Text & Bild: «Quand vos nuits se morcellent» - une lettre à Ferdinand Hodler
Festival Text & Bild (2019)
Festival Text & Bild (2019)
Kurzprosafestival 2016
Kurzprosafestival 2016
Rolf Hermann, Leta Semadeni: Kurzprosafestival 2016
Rolf Hermann, Leta Semadeni: Kurzprosafestival 2016

GV der Literarischen Biel

26.04.2024

Die Generalversammlung der Literarischen Biel findet am Freitag, 26 April 2024, statt. Mitglieder erhalten die Einladung per Post.

Programm­änderung

08.01.2023

Leider kann Lisa Jakob am kommenden Samstag nicht nach Biel reisen - doch wir freuen uns, dass an ihrer Stelle die Musikerin SARA GRIMM mit ihrer Geige Luise Maier begleiten wird.

über Generationen - Bieler Literaturfestival

21.12.2022

13.-15. Januar

Es war schön
Matto Kämpf
Es gibt zwei Sorten Schriftsteller, solche die in Biel gelesen haben und solche die nicht gelesen haben.
Günter Eich
Sinn ist beliebig - Umgebung nicht.
Ann Cotten
Das Gedicht ist für mich die dichteste Expression dessen, wie das menschliche Gehirn funktioniert.
Arthur Jacobs

Gästebuch ab 1972

Weber Anne – Anne Weber liest aus Kirio
Boissier Laurence, Meister Gerhard – Soirée Spoken Word bilingue
von Graffenried Ariane – Text & Bild: «50 Hertz» – eine musikalische Spoken-Word-Performance über Revolutionärinnen & andere Störenfriede
Brežná Irena – Irena Brežná liest aus »Wie ich auf die Welt kam«
De Roulet Daniel, Traber Barbara – Text & Bild: «Quand vos nuits se morcellent» - une lettre à Ferdinand Hodler
Hermann Rolf, Schenk Mathias – »Eine Kuh namens Manhattan« - das Trio Chäslädeli spielt auf zur Buchtaufe
Johansen Hanna – Hanna Johansen: "Der Herbst, in dem ich Klavier spielen lernte"
Künzli Lis, Wobmann Fanny – Lecture bilingue: Fanny Wobmann liest aus ihrem Roman «Nues dans un verre d'eau»
Lacord Raphaëlle, Weber Julia – Lecture bilingue: Julia Weber liest zusammen mit der Übersetzerin Raphaëlle Lacord aus «Immer ist alles schön» / «Tout est toujours beau»
Wolff Walter – Text & Bild: «Willkommen im Tal der Tränen» – die Kunst der Reduktion auf das Essentielle
von Lucadou Julia – »Die Hochhaus-springerin« - eine Text-Musik-Performance von Julia von Lucadou und Thom Nagy
Nüssli Lika – Text & Bild: «Vergiss dich nicht» – eine Graphic Novel über den tragikomischen Kosmos des Alters
Reichen Roland – 8. Berner Literaturfest - Anna Weidenholzer und Roland Reichen lesen aus ihren Texten
Rust Eva – Text & Bild: «Hilda et la princesse» – Kindermatinée mit Zeichen-Workshop
Skalova Marina, Westermann Levin – Lyrik und Lyrik
Weidenholzer Anna – 8. Berner Literaturfest - Anna Weidenholzer und Roland Reichen lesen aus ihren Texten
Žic Ivna – Ivna Žic liest aus ihrem Debütroman «Die Nachkommende»